Südafrika


Die ganze Welt in einem Land: Südafrika.

Wer verspürt sie nicht, die Sehnsucht nach "Jenseits von Afrika"? In der Abenddämmerung tummeln sich Elefanten, Büffel und Zebras am Wasserloch, oben im Baum sitzt ein Leopard. Und am Horizont geht die Sonne glutrot über der Savanne unter. Gespannt und entspannt zugleich lauschen die Besuche den ungewohnten Laute der Wildnis - entweder in der freien Natur oder von der Terrasse einmaliger Lodges. Südafrika ist die Heimat der Big5: Büffel, Elefanten, Nashörner, Leoparden und Löwen. Gerade im weltbekannten Krüger Nationalpark erleben Besucher beeindruckende Begegnungen mit der Natur und der vielfältigen Tierwelt. Auch an der wilden Küste des Indischen Ozeans warten einsame Nationalparls nur darauf, entdeckt zu werden. Und mit dem Tafelberg und den Weingütern sowie natürlich dem Kap der Guten Hoffnung zählt Kapstadt zu den spannendsten und sehenswertesten Städe der Welt.

Aber das Land offenbart auch die großen Probleme des "schwarzen Kontinents": Reichtum der Schöpfung trifft auf Armit der Menschen. Gerade Johannesburg ist die Stadt der Gegensätze: Das frühere Township Soweto ist als sozialer Brennpunkt zu trauriger Berühmtheit gekommen. Hoffnung - in einem Land, das vom Aids-Virus stark getroffen ist - verbreotet nun die Fußball-Weltmeisterschaft, die 2010 stattfinden wird.

Ich habe das Land im Jahr 2002 für drei Wochen und 2009 für elf Tage erkundet.

Auch hier hat das Software-Update zugeschlagen... Sorry! Die Bilder werden bald wieder zu sehen sein.

StartseiteSitemapKontaktImpressum